Media

 
Übergabe CIID Ministerin Bauer
Hochschulmedizin
  • 14.11.2017

Übergabe Neubau CIID Uniklinik Heidelberg

  • Übergabe CIID Ministerin Bauer

     
    Bild: Universitätsklinikum Heidelberg

  • Übergabe Neubau CIID Uni Heidelberg

     
    Bild: Universitätsklinikum Heidelberg

  • Übergabe CIID

     
    Bild: Universitätsklinikum Heidelberg


Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat am 13. November gemeinsam mit Finanzstaatssekretärin Gisela Splett den Neubau des Center for Integrative Infectious Disease Research (CIID) an die Universität Heidelberg übergeben. „Das Zentrum für Integrative Infektionsforschung ermöglicht es den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Viren- und Parasiteninfektionen besser  zu verstehen und zu kontrollieren. Die hochmoderne Mikroskopieinfrastruktur sowie die Sicherheitslabore schaffen ein exzellentes Umfeld, um von Heidelberg aus die Erforschung hoch-infektiöser Erreger, wie Hepatitis, HIV, Zika, Virusgrippe oder Malaria, maßgeblich voranzubringen. Damit leistet Baden-Württemberg einen maßgeblich Beitrag auf diesem Forschungsgebiet“, so Wissenschaftsministerin Theresia Bauer.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht