Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 30.04.2018
    Kunst und Kultur

    200 Jahre Badischer Kunstverein 

    Der Badische Kunstverein ist nicht nur einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands und der älteste Kunstverein in Baden-Württemberg, sondern auch die erste Institution der Bildenden Kunst in Karlsruhe. Die Feierlichkeiten zum 200-jährigen Jubiläum starten mit einem großen Festakt zum Entstehungs-datum des Kunstvereins, der am 1. Mai 1818 gegründet wurde. „Kunstvereine sind seit ihren Anfängen ein unverzichtbarer Bestandteil unserer reichen Kulturlandschaft. Von Anfang an war das Anliegen der Kunstvereine der Austausch, die Vermittlung zwischen Kunst und Öffentlichkeit und wurden gegründet als Orte des Dialogs“, so Staatssekretärin Olschowski in ihrer Festrede. Mehr

  • 25.04.2018
    Kunst

    Prof. Michaela Dickgießer mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt

    „Wir ehren heute Michaela Dickgießer für ihr herausragendes gesellschaftliches und kulturelles Engagement. Sie hat nicht nur bei der Hochschule für Musik Karlsruhe große Verdienste erworben, sondern auch für und in Karlsruhe Beindruckendes durch ihr ehrenamtliches Wirken erreicht“, sagte Theresia Bauer in ihrer Laudatio bei der Überreichung des Bundesverdienstkreuzes an Professorin Michaela Dickgießer am Mittwoch (25. April) an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Mehr

  • 25.04.2018
    Hochschulen

    Promotionsrecht der Zeppelin Universität verlängert

    Das Wissenschaftsministerium verlängert das Promotionsrecht der Zeppelin Universität Friedrichshafen befristet bis Mitte 2023. Diesen Zeitraum wird die Zeppelin Universität weiter zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung ihres Forschungsprofils und der Betreuung von Doktoranden nutzen. Mehr

  • 25.04.2018
    Forschung

    Gute Lehre leichtgemacht! „Yes it’s #Humboldt“ zu Gast in Karlsruhe

    Was bedeutet „gute Lehre“? Wie gelingt ein erfolgreicher Start ins Studium? Und welchen Einfluss haben technische und gesellschaftliche Entwicklungen heutzutage auf unsere Hochschullehre? Unter anderem diese Fragen diskutiert Wissenschaftsministerin Theresia Bauer gemeinsam mit dem KIT und der Hochschule Karlsruhe am 25. April in Karlsruhe. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Yes it's #Humboldt“ besucht die Wissenschaftsministerin insgesamt sieben verschiedene Hochschulstandorte und spricht mit Studierenden und Lehrenden sowie mit Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft. Mehr

  • 24.04.2018
    Forschung

    Forderung von Spitzenforschern nach Aufbau eines europäischen Instituts für maschinelles Lernen

    Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Israel, den Niederlanden und der Schweiz fordern heute in einer gemeinsamen Initiative den raschen Aufbau eines europäischen Forschungsinstituts für maschinelles Lernen (Europäisches Labor für Lernende und Intelligente Systeme - ELLIS). Die baden-württembergische Landesregierung begrüßt die Initiative, ein solches europäisches Netzwerk zu schaffen. Mehr

  • 24.04.2018
    Kultur

    FMX 2018: Vom 24. - 27. April zum 23. Mal in Stuttgart

    Bereits zum 23. Mal findet im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die international renommierte Konferenz für digitales Entertainment FMX statt, die an vier Tagen mit täglich mehr als 3.000 Besucherinnen und Besuchern kreatives Publikum aus aller Welt in die Landeshauptstadt lockt. Auch in diesem Jahr ist die FMX eine Mischung aus Konferenz, Messe und Netzwerkplattform. Ihr Programm ist zukunftsorientiert und thematisch am Puls der Zeit. Kunststaatssekretärin Petra Olschowski hat die Konferenz heute offiziell eröffnet. Mehr

  • 20.04.2018
    Kunst und Kultur

    Neue Kooperation zwischen Badischem Landesmuseum und Universität Zagreb in Kroatien abgeschlossen

    Kooperation ist eine von drei international wichtigen Abkommen für die 2019 startende Große Landesausstellung des Badischen Landesmuseums „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte. 1600 – 1700“ in Karlsruhe. Mehr

  • 18.04.2018
    Kultur

    Neues Gütesiegel “Ausgezeichneter Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg“

    Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und der Landesverband Baden-Württemberg des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels rufen gemeinsam das neue Gütesiegel „Ausgezeichneter Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg“ ins Leben. Mehr

  • 16.04.2018
    Hochschule

    Wissenschaftsministerium fördert qualitativ hochwertige Lehrkonzepte privater Hochschulen mit rund 7 Mio. Euro

    Das Land unterstützt neun Konzepte an insgesamt sechs privaten Hochschulen mit staatlicher Anerkennung. Gefördert werden qualitativ hochwertige und innovative Lehr- und Studienkonzepte im Rahmen der Förderlinie „Nichtstaatliche Hochschulen“. Mehr

  • 13.04.2018
    Kunst und Kultur

    Ästhetische Erfahrungen – von jedem beliebigen Ort erlebbar

    „Die Digitalisierung bietet spannende Möglichkeiten, neue Wege in der Kulturvermittlung zu gehen und Kunst auf andere Art zu erleben. Damit erreichen wir neue Zielgruppen, etwa ein jüngeres Publikum“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Freitag (13. April) in Knittlingen bei der Abschlussveranstaltung ‚Museen im Ländlichen Raum weiterentwickeln – engagiert vernetzt digital‘. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste