Internationales

Internationale Studierende, Foto: Thomas Kunz

Weltoffen und international attraktiv

Gemeinsam mehr erreichen: Im Forschungs- und Hochschulbereich ist der Austausch von Wissen und Erfahrung ein wichtiger Beitrag, um auf internationaler Ebene möglichst schnell die richtigen Lösungen für die Fragen unserer Zeit zu finden. Deshalb pflegt Baden-Württemberg weltweite Beziehungen mit vielen Ländern.

Baden-Württembergische Delegationsreise nach Argentinien, Foto: StM/Uli Regenscheit
  • Weltweite Vernetzung

Internationale Zusammenarbeit

Im Sinne einer übergreifenden Internationalisierungsstrategie unterstützt das Ministerium die Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Land bei ihrer Vernetzung mit Partnern im Ausland. Ein wichtiges Augenmerk gilt dabei auch der inneren Internationalisierung.

 

Hochschulstand auf der MS Sonnenkönigin, Nobelpreisträgertagung 2013, Foto: MWK/Uli Regenscheit
  • Positionierung

Internationales Hochschulmarketing

Die großen Wissenschafts- und Industriestandorte der Welt konkurrieren um die besten Köpfe. Baden-Württemberg International unterstützt die Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Land sich international zu positionieren.

Stühle, Foto: Hochschule für Technik Stuttgart
  • Abschlüsse

Ausländische Hochschulgrade

In Baden-Württemberg können im Ausland erworbene Hochschulgrade genehmigungs- und zustimmungsfrei geführt werden.