Information

FAQ zu den Auswirkungen des Coronavirus auf die Hochschulen

Corona FAQs für Hochschulen

Digitales Sommersemester 2020 gestartet – Studienbetrieb läuft weitgehend online

An vielen Hochschulen in Baden-Württemberg ist am 20. April der Vorlesungsbetrieb des Sommersemesters gestartet. Aufgrund der aktuellen Lage sowie der infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus und der bundesweiten Kontaktbeschränkungen wird es das erste Onlinesemester in der Geschichte vieler Hochschulen sein.

Corona-Verordnung der Landesregierung in aktuell gültigen Fassung

Gemeinsames Schreiben von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und der Landesrektorenkonferenz Baden-Württemberg vom 15. April 2020

„Der normale Studienbetrieb wird weitgehend digital stattfinden. Die Prioritäten für uns sind: Es soll kein verlorenes Semester werden. Nachteile für Studierende müssen weitgehend vermieden werden. Und es soll eine Unterstützung für Studierende in Not bereitgestellt werden.“
Wissenschaftsministerin Theresia Bauer

Die Auswirkungen der Bekämpfung des Coronavirus trifft alle Lebensbereiche – auch Wissenschaft, Forschung und Studium. Hier versuchen wir Antworten auf die vielen drängenden Fragen zu geben.

FAQ on the Consequences of the Coronavirus for Higher Education Institutions

April 22, in progress (latest version in german)