Media

 
Kleinkunstpreis
Kultur
  • 24.04.2018

Kleinkunstpreis 2018

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK

  • Kleinkunstpreis

     
    Bild: MWK


Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr an das Freiburger Comedy-Duo „Chaos-Theater OROPAX“, die Pantomimen „Habbe & Meik“ sowie den Heidelberger Liedermacher Martin Herrmann. Einen Förderpreis gewann der Mannheimer Tino Bomelino. Die drei Hauptpreise sind mit je 5.000 Euro dotiert, der Förderpreis mit 2.000 Euro. Das Land Baden-Württemberg und Toto-Lotto finanzieren sie zu gleichen Teilen. Den Wettbewerb gibt es seit 1986. Unter den Kleinkunstpreisen in Deutschland genießt die Auszeichnung einen Sonderstatus.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste