Pressemitteilungen

955 Ergebnisse gefunden

    • Hochschulen und Studium

    Weitere 52 Tenure-Track-Professuren gehen an Hochschulen in Baden-Württemberg

    „Ich freue mich, dass 52 Tenure-Track-Professuren an Hochschulen in Baden-Württemberg gehen. Damit ist ein weiterer wichtiger Grundstein gelegt, um ausgezeichneten Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern einen planbareren und attraktiven Karriereweg aufzuzeigen“, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Freitag in Stuttgart. Die Tenure-Track-Professur biete die Chance, hochtalentierte, junge Forscherinnen und Forscher mit attraktiven Konditionen an die Hochschulen zu binden.
    • Kunst und Kultur

    Neun Bürgerinnen und Bürger mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg ausgezeichnet

    Für deren Verdienste um die Heimat hat Wissenschafts- und Kunstministerin Theresia Bauer am Freitag (6. September) in Winnenden neun Persönlichkeiten mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Bandbreite des Engagements der Geehrten ist groß: Sie reicht von der Orts- und Regionalgeschichtsforschung über die Landeskultur, die Brauchtumspflege, die Mundart und die Archäologie bis hin zur Integrationsarbeit. „Die Liebe zur Heimat – verstanden auch als Heimat gemeinsamer Werte wie Achtung der Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie, soziale Marktwirtschaft und Erhaltung natürlicher Lebensgrundlagen – diese Liebe zur Heimat ist Patriotismus in seiner besten Form“, sagte Ministerin Bauer. „Weltoffenheit und Heimatliebe sind gleichermaßen typisch für Baden-Württemberg und zeichnet unser Land besonders aus.“
  • BVK Lehmann
    • Kunst und Kultur

    Gästeführerin Ursula Lehmann erhält Bundesverdienstkreuz

    Wissenschafts- und Kunstministerin Theresia Bauer hat Ursula Lehmann das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Die Ministerin würdigte damit Lehmanns außerordentliches Engagement für einen hochwertigen und umweltfreundlichen Tourismus sowie ihren unermüdlichen Einsatz für die Belange der Gästeführerinnen und Gästeführer.
    • Forschung

    Projektskizze Sustainable Lithium Ion Hub Ulm

    Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer haben heute (30. August 2019) mit einem gemeinsamen Schreiben an Bundesforschungsministerin Anja Karliczek das Konzept für ein „Sustainable Lithium-Ion Hub Ulm“ eingereicht. Das Konzept soll den nächsten Schritt auf dem Weg zur Erforschung und Etablierung einer industriellen Batteriezellfertigung einleiten.
    • Hochschulen und Studium

    PK der Universitäten und Hochschulen zu den Finanzierungsverhandlungen mit dem Land

    Zur heutigen Pressekonferenz der baden-württembergischen Hochschulen äußert sich Wissenschaftsministerin Theresia Bauer wie folgt:
    • Kunst & Kultur

    Schiller-Gedächtnispreis 2019

    Das Land Baden-Württemberg ehrt die Autorin Nino Haratischwili mit dem Schiller-Gedächtnis-Preis 2019. Der Preis zeichnet herausragende Literatinnen und Literaten für ihr schriftstellerisches Gesamtwerk aus. Der Schiller-Gedächtnis-Preis ist der bedeutendste Literaturpreis des Landes Baden-Württemberg und zählt zu den wichtigsten Literaturpreisen in Deutschland.
  • Christa Näher (Bild: © Joachim von Büdingen)
    • Kunst & Kultur

    Verleihung des Hans-Thoma-Preises 2019 an Christa Näher

    Staatssekretärin Petra Olschowski hat der Malerin Prof. Christa Näher den Hans-Thoma-Preis des Landes Baden-Württemberg überreicht. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis gehört zu den bedeutendsten Auszeichnungen, die das Land im Bereich der Bildenden Kunst vergibt. Er ist verbunden mit einer Ausstellung und einem Künstlerbuch.
  • Wulf D. von Lucius
    • Kunst & Kultur

    Staufermedaille für Professor Wulf D. von Lucius

    Kunststaatssekretärin Petra Olschowski hat Prof. Wolf D. von Lucius die Staufermedaille ausgehändigt und seine vielfältigen Verdienste gewürdigt. „Professor von Lucius hat sich als bedeutender Verleger, Publizist und Sammler sowie mit seinem umfassenden ehrenamtlichen Engagement in Bibliotheks- und Literaturgesellschaften über mehr als vier Jahrzehnte hinweg für das Kulturgut Buch eingesetzt“, sagte Staatssekretärin Petra Olschowski anlässlich der Aushändigung der Staufermedaille am Freitag (2. August) in der Württembergischen Landesbibliothek in Stuttgart.
  • Kleinkunstpreis
    • Kunst & Kultur

    Land schreibt Preis für Kleinkünstlerinnen und Kleinkünstler aus

    Die Landesregierung sucht die besten Kleinkünstlerinnen und -künstler Baden-Württembergs. Der Wettbewerb um den Kleinkunstpreis 2020 wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Kooperation mit der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg ausgeschrieben und richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aller Sparten. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens 16 Jahre alt sein und aus Baden-Württemberg kommen.
    • Forschung

    Zumeldung MWK zu Uniklinik Heidelberg / Personelle Änderungen im Vorstand

    Zur heutigen Pressemitteilung des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Heidelberg äußert sich Wissenschaftsministerin Theresia Bauer wie folgt: