Pressemitteilungen

928 Ergebnisse gefunden

    • Kunst

    Armin Petras soll ab 2013 Schauspielintendant der Württembergischen Staatstheater werden

    Armin Petras soll ab Sommer 2013 neuer Schauspielintendant der Württembergischen Staatstheater in Stuttgart werden. So lautet das einstimmige Votum der vom Verwaltungsrat des Theaters eingesetzten Findungskommission.
    • Uni-Kliniken

    Uni-Klinik Freiburg: Aufsichtsrat entscheidet über neues Führungsteam

    Das Wissenschaftsministerium bestätigt Medienberichte, wonach vorgesehen ist, dass sich der Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Freiburg zeitnah mit der Etablierung einer neuen Doppelspitze für das Klinikum befassen wird.
  • Staatssekretär Jürgen Walter und Karin Sander in der Preisträgerausstellung im Thomamuseum Bernau, Foto: Kathrin Blum
    • Auszeichnungen

    Kunststaatssekretär Jürgen Walter zeichnet Karin Sander mit dem Hans-Thoma-Preis 2011 aus

    Preisverleihung am 14. August in Bernau im Schwarzwald Eine der wandlungsfähigsten Vertreterinnen der Kunstszene - Preisträgerausstellung bis 18. September zu sehen
    • Kunst und Kultur

    Stiftung Kulturgut Baden-Württemberg: Rund 820.000 Euro für Archive, Bibliotheken und Museen im Land

    14 Projekte in Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Stuttgart, Tübingen und Wertheim Kunststaatssekretär Walter: Kultureller Reichtum muss gesichert werden - Digitalisierung eröffnet neue Nutzungsmöglichkeiten
    • Auszeichnung

    Landesforschungspreis geht an die Tübinger Forscher Rupert Handgretinger und Detlef Weigel

    Ministerin Theresia Bauer: Spitzenforschung ist tragende Säule für Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg
    • Musik

    Förderprogramm für herausragende Mädchen- und Knabenchöre ausgeschrieben

    Das Förderprogramm für baden-württembergische Mädchen- und Knabenchöre geht in eine weitere Runde. Das Kunstministerium unterstützt auch in diesem Jahr herausragende Kinderchöre mit insgesamt bis zu 120.000 Euro. Die Bewerbungsfrist endet am 30. April.
    • Wissenschaft

    56. Nobelpreisträgertreffen in Lindau mit 23 Nobelpreisträgern

    Als ein „einzigartiges Diskussionsforum für die globale Forscherelite von heute und morgen“ würdigte Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg das Nobelpreisträgertreffen, das am 25. Juni in Lindau eröffnet wurde.
    • CERN-Austausch

    Studium: 16 Studierende aus dem Südwesten profitieren von Austausch mit renommiertem Forschungsinstitut CERN

    „Gut ein Sechstel der international ausgewählten Studierenden kommen aus Baden-Württemberg – das ist ein eindrucksvoller Ausweis der Qualität unserer Hochschulen. Umgekehrt profitieren wir durch den Austausch mit dem CERN vom Wissenstransfer zurück in unser Land“, sagt Ministerin Theresia Bauer