• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Kunst und Kultur

    Bilanz Delegationsreise nach Namibia

    Die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat zum Ende der Delegationsreise nach Namibia Bilanz gezogen. Mehr

    1 von 7

  • Kunst und Kultur

    Feierliche Zeremonie in Gibeon

    Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat die von deutschen Truppen im Jahr 1893 erbeutete Familienbibel und Peitsche des Nama-Anführers Hendrik Witbooi an den Staat Namibia zurückgegeben. Mehr

    2 von 7

  • Kulturpolitik BW

    Was ist "Kulturpolitik BW"?

    Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst hat einen umfangreichen, partizipativen Dialogprozess zur "Kulturpolitik für die Zukunft" aufgelegt: Kulturpolitik BW. Was sich dahinter verbirgt, erklärt Staatssekretärin Petra Olschowski im Video. Mehr

    3 von 7

  • Forschung

    Was bedeutet ein „No-Deal-Brexit“ für Bildung und Forschung?

    Das Vereinigte Königreich will die Europäische Union verlassen. Jedoch ist das Austrittsabkommen im ersten Anlauf am britischen Unterhaus gescheitert – es droht ein ungeordneter Brexit.

    4 von 7

  • Forschung

    Land übergibt KI-Positionspapier an EU-Kommission

    Baden-Württemberg möchte Antreiber für eine leistungsstarke Künstliche Intelligenz in Europa sein.
    Mehr

    5 von 7

  • Kultur

    Baden-Württemberg und seine Kelten

    Startschuss zur Entwicklung einer landesweiten kulturpolitischen Konzeption mit dem Titel „Baden-Württemberg und seine Kelten“. Mehr

    6 von 7

  • Studium

    Start Kampagne #lieberlehramt

    Baden-Württemberg will junge Menschen über die Begeisterung für ein Fach und die Freude am Lernort Schule gewinnen. Ministerin Bauer hat heute den Startschuss gegeben für die Werbekampagne. Mehr

    7 von 7


Theresia Bauer auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv. Danach werden Daten an Facebook gesendet. Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.


Theresia Bauer auf Twitter

Please enable JavaScript.