• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Kultur

    Virtual Reality: Neue Offensive

    Mit VirtualReality@BW starten wir eine neue Offensive: Das Land der Erfinder soll zum eruopaweiten Hotspot in Sachen Virtual Reality werden. Mit gezielten Programmen werden junge Kreative unterstützt und die Start-up-Kultur im Animationsbereich gefördert. Pressemitteilung

    1 von 7

  • Forschung

    KI-Reise nach Frankreich

    Erfolgreiche zweitägige Delegationsreise zum Thema Künstliche Intelligenz nach Paris: Baden-Württemberg hat sich als attraktiver Partner eines künftigen deutsch-französischen Forschungsnetzwerkes präsentiert. Mehr

    2 von 7

  • Innovation

    Leichtbau Innovation Challenge

    Die „Leichtbau Innovation Challenge“ ist ein neu entwickeltes Förderformat: Durch kooperative Forschung sollen innovative Ideen schnell realisiert werden. Neugierieg geworden? Dann schnell bewerben! Weitere Informationen

    3 von 7

  • Kunst und Kultur

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt

    Für das Modellprogramm haben sich Kultureinrichtungen aus ganz Baden-Württemberg bei der ersten Ausschreibungsrunde mit über 100 Anträgen beworben! Mit rund einer Million Euro werden 11 Vorzeige-Projekte gefördert, die verstärkt die Zivilgesellschaft beteiligen und auf künstlerische Weise den aktuellen gesellschaftlichen Umbrüchen begegnen. Mehr

    4 von 7

  • Forschung

    Rechenpower für Mittelstand

    In Baden-Württemberg können kleine und mittlere Unternehmen auf einen der stärksten Rechner der Welt zurückgreifen. Möglich macht das die von Land, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Universität Stuttgart gegründete Beratungsfirma SICOS BW. Mehr

    5 von 7

  • Hochschule / Forschung

    KIT erklimmt nächste Stufe

    Um das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in seiner wissenschaftlichen Leistungsfähigkeit weiter zu unterstützen, haben Bundesforschungsministerin Anja Karliczek und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer bei einem gemeinsamen Besuch am KIT die weiteren Schritte vereinbart. Mehr

    6 von 7

  • Kulturpolitik BW

    Kulturpolitik für die Zukunft

    Eine zunehmend heterogene Gesellschaft oder die Auswirkungen der Digitalisierung - diese beiden Aspekte machen schon deutlich, dass wir heute auch im Kulturbereich vor anderen Herausforderungen stehen als noch vor wenigen Jahren. Deshalb haben wir nun einen umfangreichen Dialogprozess aufgelegt: Kulturpolitik BW. Mehr

    7 von 7

Pressemitteilungen


Kunst und Kultur

Rolle von Kultur im ländlichen Raum: Staatssekretärin Olschowski beim bundesweiten Ideenkongress in Halle


Forschung

Ökologie und Ökonomie zusammenbringen: Zweite Förderrunde im Forschungsprogramm Bioökonomie Baden-Württemberg


Kultur

Neue Offensive VirtualReality@BW


Kunst und Kultur

Zehn Bürgerinnen und Bürger mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg ausgezeichnet


Hochschulen

Baufreigabe für das GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften auf dem Campus der Universität Mannheim


Studium

Studie zur Neuorientierung von Studien- abbrecherinnen und -abbrechern an baden-württembergischen Hochschulen liegt vor


Hochschulen

Baufreigabe für die Fortführung der Sanierung des Hauptgebäudes der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen


Hochschulen

Baufreigabe für den zweiten und dritten Bauabschnitt der Sanierungs- und Brandschutzmaßnahmen im Haux-Gebäude der Hochschule Albstadt-Sigmaringen


Kunst und Kultur

Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Kultur ist der Kitt!


Forschung

KI-Delegationsreise nach Frankreich: Starker Auftritt in Paris


Hochschulen

Baufreigabe für den Ausbau des Dachgeschosses zum Pflegelabor im Gebäude A der Hochschule Ravensburg-Weingarten


Hochschulen

MWK prüft Zulagen im Bereich der tariflichen Beschäftigung   


Forschung

Wissenschaftsministerin reist in Sachen Künstliche Intelligenz mit Delegation nach Paris


Digitalisierung

Gamescom Köln: Ministerin Bauer besucht Baden-Württemberg-Stand auf der weltweit größten Messe für Computer- und Videospiele


Digitalisierung

Neues Programm „Künstliche Intelligenz Baden-Württemberg“


Theresia Bauer auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv. Danach werden Daten an Facebook gesendet. Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.


Theresia Bauer auf Twitter

Please enable JavaScript.

Fußleiste