• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Nachhaltigkeit

    Erfolgsmodell Reallabor

    Baden-Württemberg hat seit 2015 insgesamt 14 Reallabore mit rund 18 Millionen Euro gefördert. Ministerin Bauer besuchte die Reallabore in Schorndorf und Heidelberg. In den Reallaboren werden Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Verbände und Unternehmen von Beginn an in den Forschungsprozess eingebunden. Mehr

    1 von 6

  • Forschung

    Technologietransfer stärken

    Alle 2 Minuten ein Wildunfall, im Schnitt 9 verunglückte Fahrradfahrer pro Stunde: Um das zu vermeiden, entwickeln die Hochschulen Ulm und Heilbronn gemeinsam mit Unternehmen eine intelligente Straßeninfrastruktur. Land und EU unterstützen insgesamt 13 solcher neue Partnerschaften für Forschung und Entwicklung. Mehr

    2 von 6

  • Digitalisierung

    Zukunft der Mobilität

    Wie können Kameras und Sensoren eines autonomen Fahrzeugs erkennen, ob ein Fußgänger die Straße überqueren will? Die Landesregierung fördert die Forschung auf dem Testfeld "Autonomes Fahren" mit 2,5 Mio. Euro. Mehr

    3 von 6

  • Europäische Universität am Oberrhein

    Die Landesregierung will den Universitätsverbund Eucor – The European Campus langfristig zu einer europäischen Universität weiterentwickeln. Dazu reiste Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Begleitung von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer nach Straßburg, um dort eine Absichtserklärung zu unterzeichnen. Mehr

    4 von 6

  • Kunst und Kultur

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt

    "Kunst und Kultur haben die große Fähigkeit, Menschen zusammenzubringen und Gemeinsamkeit erleben zu lassen", so Staats-sekretärin Olschowski. Das Land schreibt ein neues Förderprogramm zum gesellschaftlichen Zusammenhalt aus. Mehr

    5 von 6

  • Kunst und Kultur

    Landes-jazzpreisträger 2018

    Alexander Bühl gehört mittlerweile zu den wichtigsten neuen Tenorsaxophonisten in Deutschland. Er ist ein erfindungsreicher Saxophonist mit glänzender Technik und melodischem Einfallsreichtum. Der Landesjazzpreis wird am 27. September 2018 im Theaterhaus verliehen. Mehr

    6 von 6

Pressemitteilungen


Hochschulmedizin

Sanierungsoffensive für die Universitätskliniken des Landes


Kunst und Kultur

Zum Tod von Dr. Hannsjörg Kowark, dem Leitenden Direktor der Württembergischen Landesbibliothek


Kultur

Landespreis 2018 für literarisch ambitionierte Kleinverlage geht an den Verlag „Das Wunderhorn“ aus Heidelberg


Kultur

Jazzförderung in Baden-Württemberg


Hochschulmedizin

Prof. Dr. Wolfgang Kübler mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland geehrt


Forschung

Technologietransfer stärken: 13 neue Partnerschaften für Forschung und Entwicklung


Forschung

Forschung für Nachhaltigkeit: Erfolgsmodell Reallabor made in BW


Kunst und Kultur

Förderung von Projekten von Kunstvereinen


Forschung

Zukunft der Mobilität beginnt: Landesregierung fördert Forschung auf dem Testfeld Autonomes Fahren mit 2,5 Mio. Euro


Kunst und Kultur

Opernsanierung: Gutachten weist Paketpostamt an der Ehmannstraße als möglichen und geeigneten Standort für eine Interimsspielstätte aus


Studium

Vom Stundenplan zum Businessplan: „Start Up Stories - studierst Du noch oder gründest Du schon?“ an der Universität Hohenheim


Kunst und Kultur

Ministerium fördert herausragende Mädchen- und Knabenchöre


Digitalisierung

Mehr als Wechsel von der Tafel zum Tablet: Digitalisierung in der Lehrerbildung


Hochschulen

Spatenstich und Übergabe von Forschungsbauten an der Hochschule Offenburg 


Studium

Erfolg für Lehrende und Lernende - „Yes it’s #Humboldt“ an der Hochschule Nürtingen-Geislingen


Theresia Bauer auf Twitter

Please enable JavaScript.

Fußleiste