besten Online Casino

Online casino

online casino


Sie sind hier: MWK Startseite

Neues Landeshochschulgesetz in Kraft

 

Seit dem 9. April hat Baden-Württemberg ein neues Landeshochschulgesetz. Unter den Leitbegriffen "Vertrauen und Verantwortung" klärt das Gesetz die Verantwortlichkeiten der Hochschulgremien und schafft bessere Perspektiven für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Wissenschaftsministerin Bauer bezeichnete das Gesetz als "klares Bekenntnis zur Hochschulautonomie". Der Beschlussfassung durch den Landtag am 27. März gingen intensive Gespräche mit Hochschulen, Studierenden und Hochschulräten sowie ein Online-Beteiligungsverfahren zum Thema Qualitätssicherung im Promotionsverfahren voraus.

Das Gesetz - auf Landesrecht BW

Das Gesetz - Landtagsbeschluss zum 3. HRÄG [PDF 326 KB]

Infografik [PDF 1.2 MB]

Kurzübersicht LHG [PDF 60 KB]

Pressemitteilung vom 27.03.2014

Themenseite Landeshochschulgesetz

Symposion "Kleine Fächer" in Baden-Württemberg

Symposion ‚Kleine Fächer‘ in Baden-Württemberg am  9. Mai 2014
 

Vielfalt, Kompetenz, Zukunft: Die Bedeutung der sog. Kleinen Fächer für Wissenschaft und Gesellschaft sowie die sich hieraus ergebenden Handlungsfelder stehen im Mittelpunkt eines vom Wissenschaftsministerium veranstalteten Symposions, zu dem Experten und Wissenschaftler am 9. Mai in Stuttgart zusammenkommen. Die Veranstaltung ist für die Fachöffentlichkeit bestimmt.

Programm [PDF 200 KB]

Zur Anmeldung

Zukunftskonferenz Musikhochschulen

Logo und Verlinkung: Zukunftskonferenz Musikhochschulen
 

Am 2. April fand in Trossingen die 2. Dialogveranstaltung zur Weiterentwicklung der Musikhochschulen statt. Ministerin Bauer betonte, es müssten mehr Studierende im pädagogisch-künstlerischen Bereich ausgebildet werden, um dem hohen Bedarf in der Musikvermittlung nachzukommen. Die 3. Veranstaltung zum Thema Schulmusik findet am 2. Juni in Freiburg statt.

Pressemitteilung

Zukunftskonferenz Musikhochschulen Baden-Württemberg

Themenseite Weiterentwicklung der Musikhochschulen

Landesregierung beschließt Reform der Lehrerausbildung

 

Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Lehrerbildung weiterzuentwickeln, damit die künftigen Lehrerinnen und Lehrer bestmöglich auf die veränderten Herausforderungen vorbereitet werden.

Pressemitteilung

Eckpunkte der Reform der Lehrerbildung - Übersicht [PDF 16 KB]

Podcast von Ministerpräsident Winfried Kretschmann

Themenseite Lehrerbildung

Zumeldung zu dpa/lsw 0514 „So viele Studierende wie noch nie in Baden-Württemberg“

17.04.2014

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zu den aktuellen Statistikzahlen an den Hochschulen in Baden-Württemberg: „Das ist die dritthöchste Zahl an Studienanfängern, die es je gab. Real haben wir 1.583 Studierende mehr im...[mehr]

Kategorie: Studium

Neues Forschungsprojekt „Geschichte der Landesministerien in Baden und Württemberg in der Zeit des Nationalsozialismus“

16.04.2014

Die Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit der Ministerien der Vorläuferländer des heutigen Baden-Württemberg ist wichtig für die Identität des Landes und für eine aufgeklärte Erinnerungskultur[mehr]

Kategorie: Forschung

Margarete von Wrangell-Habilitationsprogramm für Frauen erneut ausgeschrieben - Bewerbungsfrist: 1. August 2014

15.04.2014

Das Land unterstützt exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen gezielt auf ihrem Weg zur Professur. Mit dem Förderprogramm konnte der Anteil von Professorinnen an den Landeshochschulen kontinuierlich auf 18,1 Prozent gesteigert...[mehr]

Kategorie: Forschung, Hochschulen

Badisches Staatstheater Karlsruhe: Vertrag mit Peter Spuhler

09.04.2014

Peter Spuhler hat mit großer Energie und Kreativität wichtige Impulse gesetzt. Damit ist es ihm gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelungen, das Badische Staatstheater mit vielfältigen Aktivitäten noch stärker...[mehr]

Kategorie: Kunst und Kultur

2. Symposium: Kulturelle Bildung und Musikvermittlung

02.04.2014

Ohne kulturelle Bildung ist gesellschaftliche Teilhabe nicht möglich. Das Glücksmoment der ästhetischen Erfahrung müsse jedem zuteilwerden dürfen: „Es braucht deshalb eine Emanzipation der Pädagogik im Selbstverständnis der...[mehr]

Kategorie: Hochschulen, Weiterentwicklung der MHS

Vorsitzender der Energy Commission Kaliforniens, Dr. Robert B. Weisenmiller besucht Baden-Württemberg

31.03.2014

Gespräche mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer an der Universität Stuttgart[mehr]

Kategorie: Forschung