Kunst und Kultur

Heimatmedaille: Preisträgerinnen und Preisträger 2020

•	Reingard Betz-Palmer, Reutlingen
Reingard Betz-Palmer, Reutlingen
Reingard Betz-Palmer, Reutlingen
Reingard Betz-Palmer, Reutlingen
Camilla Glatz, Pforzheim
Camilla Glatz, Pforzheim
Camilla Glatz, Pforzheim
Camilla Glatz, Pforzheim
Ursula Lydia Göggelmann, Reutlingen
Ursula Lydia Göggelmann, Reutlingen
Ursula Lydia Göggelmann, Reutlingen
Ursula Lydia Göggelmann, Reutlingen
Peter Kalchthaler, Freiburg
Peter Kalchthaler, Freiburg
Peter Kalchthaler, Freiburg
Peter Kalchthaler, Freiburg
Dr. Franz Littmann, Pforzheim
Dr. Franz Littmann, Pforzheim
Dr. Franz Littmann, Pforzheim
Dr. Franz Littmann, Pforzheim
Hartmut Riehl, Sinsheim
Hartmut Riehl, Sinsheim
Hartmut Riehl, Sinsheim
Hartmut Riehl, Sinsheim
Dr. Gustav Schöck Stuttgart
Dr. Gustav Schöck Stuttgart
Dr. Gustav Schöck Stuttgart
Dr. Gustav Schöck Stuttgart
Prof. Dr. Wilfried Setzler, Tübingen
Prof. Dr. Wilfried Setzler, Tübingen
Prof. Dr. Wilfried Setzler, Tübingen
Prof. Dr. Wilfried Setzler, Tübingen
Monika Stecher-Bartscher, Ohlsbach
Monika Stecher-Bartscher, Ohlsbach
Monika Stecher-Bartscher, Ohlsbach
Monika Stecher-Bartscher, Ohlsbach

Für ihre Verdienste um die Heimat hat Kunstministerin Theresia Bauer neun Persönlichkeiten mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Bandbreite des Engagements der Geehrten ist groß: Sie reicht von der Orts- und Regionalgeschichtsforschung über die Landeskultur, die Brauchtumspflege, die Mundart und die Archäologie bis hin zur Integrationsarbeit.

Fotos: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Zurück zur Übersicht