Coronavirus

Corona-Stipendien für Künstlerinnen und Künstler

Symbolbilkd Künstler am Werk

Stipendienprogramm zur Förderung künstlerischer Praxis im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Ab 31. März 2021 können sich freischaffende, professionell tätige Künstlerinnen und Künstler aller Disziplinen um ein Projektstipendium beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst bewerben. Die Stipendien sind mit einer einmaligen Zahlung von je 3.500 Euro dotiert und sollen in der gegenwärtigen Corona-Pandemie die künstlerische Praxis fördern.

Mit den spartenoffenen Projektstipendien können begonnene Projekte zum Abschluss gebracht, neue künstlerische Vorhaben konzipiert oder neue Formate der Präsentation entwickelt werden. Insgesamt stehen für das Programm im Jahr 2021 15 Millionen Euro zur Verfügung. Antragsberechtigt sind neben professionell tätigen Künstlerinnen und Künstlern mit Erstwohnsitz in Baden-Württemberg auch junge Absolventinnen und Absolventen künstlerischer Fächer an staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen und Akademien.

Bewerbungen über Online-Portal möglich

Bitte informieren Sie sich vor der Antragstellung in der Richtlinie über die Bewerbungsvoraussetzungen und Modalitäten der Stipendien.

Bewerbungen sind ausschließlich online möglich. Unter folgendem Link können Künstlerinnen und Künstler über eine Antragsmaske ihre Bewerbung einreichen. Die Online-Bewerbung ist ab dem 31. März 2021 für vier Wochen freigeschaltet und bis zum 28. April 2021 (um 23:59 Uhr) möglich:

https://mwk-kunstfoerderung.de/stipendien/

Das Antragsformular ist auf allen gängigen Browsern getestet worden. Wir empfehlen jedoch, einen aktuellen Browser für die Antragstellung zu verwenden. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben in das Antragsformular (Pflichtfelder und Uploads von Nachweisen) nochmals sorgfältig, bevor Sie den Antrag absenden. Beachten Sie ggf. die rot markierten Fehlermeldungen vor dem Absenden. Sollte es, obwohl Sie alles beachtet haben, dennoch zu Problemen bei der Übersendung des Antrags kommen, schreiben Sie uns eine E-Mail an stipendien@mwk.bwl.de und teilen uns mit, welches Betriebssystem Sie benutzen und welchen Browser mit welcher Version. 

Bitte nutzen Sie stipendien@mwk.bwl.de nur für allgemeine Anfragen und nicht zur Übersendung von amtlichen Unterlagen (z.B. Personalausweis) . 

Hier finden Sie den Einwahllink für das offene Beratungsgespräch am Donnerstag, 22. April 2021 von 16 bis 18 Uhr zum Stipendienprogramm. Weitere Infos siehe FAQ, Frage 1.

Häufig gestellte Fragen