Filmakademie

Ausbildung

Filmakademie

  • Studierende am Filmset, Foto: Filmakademie Baden-Württemberg

Die Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg, gegründet zum Wintersemester 1991/92, gehört zu den größten und besten Filmausbildungsstätten in Deutschland. Im August 2010 wurde sie in der US-amerikanischen Fachzeitschrift „The Hollywood Reporter“ unter den zwölf besten Filmhochschulen weltweit aufgelistet - als einzige deutsche Einrichtung.

Die Filmakademie Baden-Württemberg bietet eine Ausbildung in allen relevanten Berufsfeldern der Film- und Medienbranche an. Die Ausbildung umfasst zudem verschiedene Formate wie Spielfilm, Serien, Bildungs- und Wissenschaftsfilm, Dokumentarfilm, Werbe- und Imagefilm. Die Ausbildungskonzeption beruht auf der direkten Verbindung von Lehre und Praxis, konkret auf der Integration von jährlich weit über 200 Filmproduktionen der Studierenden in den Unterricht. Neben wenigen fest angestellten Professoren sind in der Lehre hauptsächlich ca. 400 hoch qualifizierte Praktiker tätig, die als Dozenten, Projektleiter und freie Mitarbeiter in Ludwigsburg eingesetzt sind.

 

Schwerpunkt Animation


Teil der Filmakademie ist das 2002 gegründete Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion, das inzwischen weltweit einen herausragenden Ruf genießt. Es erreichte 2007 in einem weltweiten Ranking der Fachzeitschrift 3 D World unter 400 untersuchten Studiengängen den zweiten Platz. Die Filmakademie gehört dem tertiären Bildungsbereich an und verleiht einen staatlichen Abschluss ("Diplom der Filmakademie Baden-Württemberg"), der den entsprechenden akademischen Abschlüssen an staatlichen Kunsthochschulen gesetzlich gleichgestellt ist.

 

Seit dem Wintersemester 2001/2002 ist auf dem Akademiecampus in Ludwigsburg auch der deutsche Teil des "Atelier Ludwigsburg-Paris" angesiedelt, ein einjähriges Weiterbildungsprogramm für angehende europäische Filmproduzenten und Verleiher mit bis zu 20 Teilnehmenden, vorwiegend aus Deutschland und Frankreich, aber auch aus anderen EU-Ländern.


Fußleiste