Filmfestivals und Branchenveranstaltungen

Internationales Trickfilmfestival 2014, Open Air Stuttgarter Schlossplatz, Foto: Martin Zentner

Die großen Filmfestivals im Land erhalten aus Filmförderungsmitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst jährliche Zuwendungen. Insgesamt fördert das Ministerium die Filmfestivals und Branchenveranstaltungen mit rd. 1,76 Mio. Euro im Jahr.

Außerdem unterstützt die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg gemeinsam mit der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) das SWR Doku-Festival und spotlight-Festival für Bewegtbildkommunikation in Stuttgart sowie das Fernsehfilmfestival Baden-Baden. Die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg unterstützt zudem Filmfestivals komplementär zu einer städtischen Förderung, wenn diese in die Programme der Kommunalen Kinos vor Ort integriert sind.

Die Veranstaltungen im Überblick