Information

FAQs zu den Gebühren für Internationale Studierende und das Zweitstudium

Baden-Württemberg führte zum Wintersemester 2017/2018 Gebühren für Internationale Studierende und für ein Zweitstudium ein. Internationale Studierende, die zum Zwecke des Studiums von außerhalb der EU einreisen, werden mit einem Beitrag in Höhe von 1.500 Euro pro Semester nicht kostendeckend an den Kosten für eine hochschulische Berufsausbildung beteiligt. Für das Zweitstudium werden 650 Euro je Semester erhoben. Hier finden Sie Antworten auf einige Fragen, die im Zusammenhang mit dem Gesetz immer wieder gestellt werden: