Kunst und Kultur

Nachruf: Alexandra Freifrau von Berlichingen

Tafel mit dem Namen des Ministeriums im Eingangsbereich des Wissenschaftsministeriums in Stuttgart

„Alexandra Freifrau von Berlichingen war eine große Förderin der Burgfestspiele Jagsthausen und über viele Jahre eng verbunden mit den Burgfestspielen. Sie war eine begeisterte Theaterliebhaberin und für die Burgfestspiele prägend, unter anderem als Geschäftsführerin. Unsere tiefe Anteilnahme gilt ihrer Familie“, sagte der baden-württembergische Kunststaatssekretär Arne Braun am Donnerstag (2. März) in Stuttgart.

Pressemitteilung als PDF

// //