Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ansprechpartner, Pressemitteilungen, Bilder und Videos

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier finden Sie tagesaktuell die Pressemitteilungen des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Außerdem: Die Kontaktdaten der Pressestelle und den Zugang zur Mediathek, in der wir Videos und Bilder zum Download anbieten.

 

Alpenbock Rosalia alpina
  • Kunst und Kultur

Museum digital: Naturportal Südwest

  • Forschung

Forschungsstipendien für exzellente afrikanische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

MWk Gebäudefoto
  • Kunst und Kultur

Corona-Pandemie: Klare Öffnungsperspektiven für die Kulturszene

Symbolbild Forschung
  • Forschung

Auftaktveranstaltung des 3R-Netzwerkes Baden-Württemberg

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
  • Kunst und Kultur

Land zeichnet Buchhandel mit Gütesiegel „Ausgezeichneter Lesepartner“ aus

Server Symbolbild
  • Hochschulen

Versorgung der Schulen mit IT-Leistungen über Hochschulnetz BelWü bleibt bestehen

  • Hochschule

Sanierung der ehemaligen Klinikschule der Universität Heidelberg beginnt

Kompass Digitale Kultur
  • Kunst und Kultur

Kompass Digitale Kultur - Tipps und Tricks für Museen

  • Kunst und Kultur

Umgang mit Benin-Bronzen: Bund, Länder und Museen einigen sich auf gemeinsames Vorgehen

Benin Bronzen
  • Kunst und Kultur

Mehr Transparenz: Umgang mit Benin-Bronzen

Freiburg Zellbiologie
  • Hochschulen

Baufreigabe für den Ersatzneubau Anatomie und Zellbiologie der Universität Freiburg

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat einen gemeinsamen Brief der Wissenschaftsministerinnen und Wissenschaftsminister der Länder an den Bund zu den Auswirkungen des Infektionsschutzgesetzes auf den Hochschulbereich initiiert.
  • Hochschulen

Länder fordern vom Bund Klarstellungen bei Corona-Notbremse

pexels
  • Forschung

Land erfolgreich bei ERC Advanced Grants

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg
  • Hochschulen

RegioWIN 2030: Landesregierung prämiert 24 Leuchtturmprojekte

Mixed Realities. Kunstmuseum Stuttgart
  • Kunst und Kultur

Kultureinrichtungen erhalten Unterstützung bei der Umsetzung digitaler Projekte

Künstler Symbolbild
  • Kunst und Kultur

Landesregierung ebnet Weg für Härtefallhilfen und Fortführung des fiktiven Unternehmerlohns

  • Forschung

Land unterstützt Forschungsprojekt zum Leben lesbischer Frauen

Stiftung Theater Lindenhof
  • Kunst und Kultur

Corona-Nothilfefonds: Stiftung Theater Lindenhof erhält weitere 353.000 Euro

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zusammen mit der Mitbegründerin der „Selbsthilfegruppe für Lungenkrebskranke und ihre Angehörigen der Metropolregion Rhein-Neckar", Annette Hans (rechts), bei der Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande der Bundesrepublik Deutschland für Annette Hans. Quelle: Universitätsklinikum Heidelberg
  • Hochschulen und Forschung

Seit vielen Jahren Einsatz für Lungenkrebskranke: Ministerin überreicht Bundesverdienstkreuz für Annette Hans

Symbolbild Sitzreihe Open Air
  • Kunst und Kultur

„Kunst trotz Abstand 2021“: Land fördert Veranstaltungen im Freien

Gerber Architekten, Dortmund
  • Forschung

Arbeiten für den Forschungsbau heiCOMACS an der Universität Heidelberg starten

  • Forschung

Generalsanierung des Rechenzentrums an der Universität Heidelberg beginnt

Filmakademie
  • Kunst und Kultur

Namibia-Initiative des Landes zieht Kreise: Austausch von Studierenden an Filmakademie Ludwigsburg gestartet

Symbolbild Künstler
  • Kunst und Kultur

Land vergibt Corona-Stipendien für Künstlerinnen und Künstler in Höhe von 3.500 Euro

Foto Christoph Neuhaus
  • Kunst und Kultur

Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus erhält Landesjazzpreis

Mittnachtbau
  • ANSPRECHPARTNER

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sie sind Medienvertreterin oder Medienvertreter und haben eine Frage zur Wissenschafts- und Kunstpolitik des Landes? Die Mitarbeiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit stehen Ihnen mit Auskünften gerne zur Verfügung.

  • Information

Social Media

Vernetzen Sie sich mit uns! Wir sind auch in den Sozialen Medien vertreten und informieren über Twitter, Facebook, Instagram und Youtube über unsere Themen.