Kultursparten

Breites Spektrum an künstlerischen Ausdrucksformen.

Theater HD Alter Marguerre-Saal (c) Waechter - Waechter Architekten BDA

Große Vielfalt und Bandbreite

Das Kunstministerium fördert  Musik, Theater, Tanz, Museen, Bildende Kunst, Literatur, Soziokultur, Film und Medien, Archivwesen sowie die Amateurmusik und die Amateurtheater. 
Außerdem ist das Kunstministerium für die künstlerische Ausbildung zuständig und unterhält fünf Musikhochschulen, zwei Kunstakademien, die Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, die Popakademie Mannheim, die Filmakademie Ludwigsburg und die Akademie für Darstellende Kunst in Ludwigsburg.

Opernhaus Stuttgart, Foto: Württembergische Staatstheater
  • Vorhang auf

Theater

Baden-Württembergs Theaterszene lässt kaum Wünsche offen. Ein breites Spektrum von der freien Theatergruppe bis zum international renommierten Staatstheater, bietet Schauspiel, Figuren-, Tanz- und Musiktheater - nicht nur in den Ballungszentren, sondern auch in den ländlichen Gegenden.

Tanz, Foto: Akademie Schloss Solitude
  • Tanzszene

Tanz

Vom international gefeierten klassischen Staatstheater-Ballett über die freie Tanzszene bis hin zur zeitgenössischen Choreografie und Performance reicht das Tanzspektrum im Land. Renommierte Ausbildungsstätten sorgen für den künstlerischen Nachwuchs.

Noten, Foto: MWK
  • Von Klassik bis Pop

Musik

Baden-Württemberg singt, klingt und swingt. Die musikalische Tradition ist breit gefächert und reicht von der Klassik über die zeitgenössische Musik bis hin zu Jazz und Pop.

Konzert Karl Hodina und Roland Neuwirth, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Foto: Reiner Pfisterer
  • Saisonale Attraktionen

Festspiele

Die Festspiellandschaft Baden-Württembergs zeichnet sich durch eine beeindruckende Vielfalt an Formaten aus, die von sich vom ganzjährigen Musik- und Theaterangebot abheben. Historische Spielstätten und malerische Kulissen bieten dem Publikum ganz besondere Kunsterlebnisse.

Foyer Neue Staatsgalerie, Foto: Neue Staatsgalerie Stuttgart
  • Sammeln und Vermitteln

Museen

Mehr als 1.200 Museen und museale Einrichtungen unterschiedlichen Zuschnitts bieten interessante Einblicke in vielfältigste Themen - von Bildender Kunst über Geschichte und Landeskunde über Natur- und Völkerkunde bis hin zu Neuen Medien.

Im Atelier, Foto: Janusch Tschech
  • Kunstförderung

Bildende Kunst

Wesentliches Prinzip der baden-württembergischen Kunstpolitik ist die Pluralität der Förderpraxis. Nicht nur bestimmte Stilrichtungen, sondern alle Erscheinungsformen der Bildenden Kunst sollen an der Förderung teilhaben können.

Theaterhaus COLOURS 2017
  • Kreative Schmelztiegel

Soziokultur

Eine wichtige Rolle bei der Vermittlung eines breiten, spartenübergreifenden Kulturangebots nehmen die Soziokulturellen Zentren ein. Sie schaffen Freiräume für neue Kunst- und Kulturformate und ermöglichen eine breite Partizipation am Kulturbetrieb.

Jungfrau von Orléans, Foto: Volksschauspiele Oetigheim
  • Ehrenamtliches Engagement

Breitenkultur

Die Breitenkultur bildet das Fundament für die hohe Qualität der professionellen Kunst und Kultur und ermöglicht eine breite und aktive Teilhabe am Kulturleben. Die Heimatpflege mit ihren vielfältigen Aufgaben ist ein wichtiger Bewahrer von Alltagskultur und Traditionen.

Studierende am Filmset, Foto: Filmakademie Baden-Württemberg
  • Kreativstandort

Film und Neue Medien

Der Kreativstandort Baden-Württemberg zeichnet sich durch ein breites Spektrum und einer erfolgreichen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) aus.

Suhrkamp-Archiv, Foto: DLA Marbach
  • Reiche Tradition

Literatur

Baden-Württemberg hat nicht nur eine große literarische Tradition, sondern kann auch einen lebendigen und aktiven Literaturbetrieb vorweisen.

Tintenfraß, Landesarchiv, Foto: reform-design Stuttgart
  • Kulturelles Gedächtnis

Archivwesen und Kulturgut

Die Staatliche Archivverwaltung des Landes Baden-Württemberg hat eine Schlüsselfunktion bei der Bewahrung des kulturellen Gedächtnisses.

Gengenbach, Hexe und Spaettle, Foto: Tourismusmarketing Baden-Württemberg
  • Kulturelle Identität

Heimatpflege

Die Kenntnis unserer Herkunft und Traditionen ist Teil unserer kulturellen Identität. Zahlreiche Aktivitäten auf lokalem und regionaler Ebene zeugen vom großen bürgerschaftlichen Engagement in diesem Bereich.

Dummy Image
  • Kunst und Kultur

Gründung der Museumsakademie Baden-Württemberg

Symbolbild
  • Kunst und Kultur

Innovationsfonds Kunst 2022

Schlossfestspiele Zwingenberg
  • Kunst und Kultur

Schlossfestspiele Zwingenberg erhalten Landeszuschuss auf 60.000 Euro

Petra Olschowski bei der Donau Kulturkonferenz 2022
  • Kunst und Kultur

9. Donau Kulturkonferenz 2022 in Ulm

Freilichtspiele Schwäbisch Hall
  • Kunst und Kultur

Land erhöht jährlichen Zuschuss für Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Übergabe Verdienstmedallie für Helga Brehme
  • Kunst und Kultur

Figurenspielerin Helga Brehme erhält Bundesverdienstkreuz

Freilichtbühne Ötigheim, Zuschauerraum
  • Kunst und Kultur

Land erhöht den Zuschuss für die Volksschauspiele im badischen Ötigheim

Verleihung Bundesverdienstkreuz an Ralf Bogen
  • Kunst und Kultur

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Ralf Bogen

Christian Neuber bekommt von Staatssekretärin Petra Olschowski die Staufermedaille überreicht.
  • Kunst und Kultur

Staufermedaille für Verleger und Stifter Christian Neuber

  • Kunst und Kultur

Verlängerung Corona-Nothilfe und Impulsprogramm "Kultur nach Corona"

Staatssekretärin Petra Olschowski vor Exponaten der Sammlung Gallinek
  • Kunst und Kultur

Land erwirbt wertvolle „Sammlung Gallinek“ für das Badische Landesmuseum

Landeszuschuss für Burgfestspiele Jagsthausen
  • Kunst und Kultur

Erhöhter Landeszuschuss für Burgfestspiele Jagsthausen

Staatssekretärin Petra Olschowski zeichnet Petra Bewer mit Bundesverdienstkreuz aus
  • Kunst und Kultur

Petra Bewer erhält Bundesverdienstkreuz

Eine Frau liest ein Buch
  • Kunst und Kultur

Land vergibt Verlagspreis Literatur in Höhe von 12.500 Euro

Symbolbild
  • Kunst und Kultur

Förderung für national bedeutsame Kultureinrichtungen

Rittersaal Schloss Hellenstein
  • Kunst und Kultur

Land erhöht Zuschuss für Opernfestspiele Heidenheim auf 182.000 Euro pro Jahr

Drei Schauspieler proben ein Stück
  • Kunst und Kultur

Diversität als Aufgabe: Neues Angebot ergänzt erfolgreiches Öffnungsprogramm für Kultureinrichtungen

Schlossfestspiele Ettlingen
  • Kunst und Kultur

Kulturförderung: Ministerium erhöht Zuschuss für Schlossfestspiele Ettlingen auf 170.000 Euro pro Jahr

Vor dem Badischen Staatstheater hängt ein Plakat mit dem Schriftzug "Badisches Staatstheater Karlsruhe".
  • Kunst und Kultur

Verwaltungsrat des Badischen Staatstheaters für „Theatermodell Karlsruhe“ und Abschaffung der Generalintendanz

PM Ausschreibung Katalogförderung 2022
  • Kunst

Katalogförderung für künstlerischen Nachwuchs

Symbolbild zeigt Person mit einem Handy in der Hand
  • Kunst und Kultur

Museen im Wandel – Land fördert Entwicklung digitaler Angebote

Jakob Manz
  • Kunst und Kultur

Jazz-Preis Baden-Württemberg 2022 geht an Jakob Manz

Symbolbild zeigt Farbpinsel in einem Gefäß
  • Kunst und Kultur

Geförderte des Förderprogramms "Weiterkommen!" stehen fest

Wolf E. Rahlfs als neuer Intendant der Landesbühne Bruchsal
  • Kunst und Kultur

Wolf E. Rahlfs wird neuer Intendant der Badischen Landesbühne Bruchsal - Nachfolger von Carsten Ramm

Symbolbild: Flagge der Ukraine
  • Kunst und Kultur

Krieg in der Ukraine - Appell an Kunstszene: Vorhandene Kontakte nicht abbrechen lassen, sondern für Hilfe nutzen